Mittwoch, 29. April 2015

Nagellacke bei Nanu Nana

Letzte Woche war ich zufällig bei Nanu Nana, um Dekozeug zu kaufen. Ich liebe die Dekoblumen, die es im Frühling dort zu kaufen gibt. :)
Als ich bei der Kasse ankam, entdeckte ich dort ein Regal mit Nagellack und Nagellackzubehör. Ich war ziemlich... überrascht. :D


Etwas verwirrt fragte ich die Kassiererin, seit wann es im Nanu Nana Nagellack zu kaufen gäbe und sie antwortete: "Seit gestern!"
Zusammen mit den Kassendamen habe ich mir dann die Lacke etwas genauer angesehen.
Die neue Marke heißt Cosmetica Fanatica, habe ich bisher noch niemals gehört. Farben gibt es alle möglichen, pastellige Töne, matte Lacke, Glitzer, Neon. Ich würde sagen, für jeden ist etwas dabei!
In jeder Nagellackfalsche sind 12ml enthalten, der Preis liegt bei 1,95 Euro pro Lack.
Ein paar Lacke habe ich direkt im Laden getestet. Für Anfängerinnen sind sie ganz ok, einige Lacke jedoch könnten besser pigmentiert sein. Tatsächlich habe ich einen dunkelblauen Lack gefunden, der mich eher an die Aquarelltopper von OPI und Dance Legends erinnert hat, weil er so dünn war. Gewollt war das sicher nicht, kaufen würde ich ihn aber trotzdem. :D
Lange Rede, kurzer Sinn... ich habe mir einen von den Glitzerlacken mitgenommen!


Mitgenommen habe ich den Lack mit der Bezeichnung No 834. Eindeutig ein Glitzertopper nach meinem Geschmack!





 In der Falsche sieht er wunderschön aus. Er enthält große und kleine Hologlitzerstückchen und schwarze und rote Glitzerfäden.

Bild ohne Sonne
Mit gaaaanz viel Sonne


Ein wenig Ernüchterung traf mich, als ich No 834 dann endlich lackieren wollte. Vor lauter Glitzer hatte ich gar nicht richtig gesehen, wie groß die roten und schwarzen Fäden waren. Beim ersten Lackieren haben sie mich direkt an diese 1€ Lacke der Marke Sabrina erinnert. Kennt ihr die? :D
Ganz so schlimm war es dann doch nicht. Die schwarzen und roten Streifen würden mir besser gefallen, wenn sie kleine Glitzerpigmente wären. Aber sie sind zum Glück klein genug um nicht billig zu wirken.
Die Hologlitzerstückchen (was für ein Wort :D ), die der Lack enthält finde ich sehr schön. Es sind kleine runde Pigmente enthalten und große Flakes, die auch mal sehr groß ausfallen können.
Auftragen lässt sich der Lack sehr gut, vor allem für einen Glitzertopper! Man bekommt immer genug von allem auf den Pinsel, um nicht mehrerer Schichten lackieren zu müssen. (Ich hasse es, wenn man am Ende mehr Klarlack als Glitzer auf dem Nagel hat!)

Natürlich gibt es jetzt auch noch Tragebilder. Nicht die schönsten und ohne Sonne, jedoch bekommt ihr einen kleinen Eindruck von Fanatica No 834.


Weil am Wochenende alles ganz schnell gehen musste, habe ich schnell etwas von der Bundle Monster "Gamer" Schablone BM-601 auf meinen Unterlack gestempelt, schnell den Topper drüber, Topcaot, fertig. So sieht es leider auch aus. :( Für einen Abend voller Spiele hat es jedoch gereicht. ^.^ (Wir waren in Leipzig zur Langen Nacht der Spiele. Es war fantaaaaaastisch!)


In den nächsten Tagen werde ich nochmal ein neues Design machen, auf dem man den Glitzertopper etwas besser sieht. :)
Cosmetica Fanatica hat übrigens auch eine Website, die meiner Meinung nach aber nicht sehr aussagekräftig ist.
Habt ihr schon die neuen Lacke bei Nanu Nana entdeckt? Und habt ihr welche gekauft? Oder kennt ihr die Marke vielleicht sogar schon länger?

Das wars von mir, bis zum nächsten mal! :)

Kommentare:

  1. Och... Nagellacke bei NanuNana!!! Der Glitzerlack den Du gewählt hast... der hat wirklich was... sieht super aus...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, alle sind erstaunt darüber. Hab auch direkt ein paar Mädels angesteckt, die mussten schnell zu Nanu Nana und Lacke kaufen. :D

      Löschen